3 – Minuten – Brot

Immer wieder kommt das 3-Minuten-Brot super an. (Danke Schwesterherz für den Tipp.)

Es ist tatsächlich so schnell zubereitet, wie es der Titel verspricht. Ich habe schon oft lieber selbst gebacken, als gerade zum Bäcker um die Ecke zu fahren – und es ist nicht so, dass ich dafür besonders weit fahren müsste.

Ich mag im Moment am Liebsten die Variante mit viel Leinsaat, Sonnenblumenkernen und ca. 100 g Mehl durch gemahlene Mandeln ersetzt.

Ich wünsche Euch allen viel Spaß beim Backen und genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.