Eisfinger

Ich habe gerade 4 (!) kg gefrorene Kirschen kleingeschnitten, um daraus die Lieblingsmarmelade meines Sohnes zu kochen. Meine Finger fallen gleich ab!

Nein, ich will die Früchte zum Schneiden nicht erst auftauen lassen: im gefrorenen Zustand kann man die Dinger besser schneiden. Dann muss ich wohl leiden.

Immerhin sind es 16 Gläser geworden – da hat der Kleine erstmal wieder einen kleinen Frühstücksvorrat… :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere